Umfragen für externe Erhebungsdaten geöffnet

Produkt- oder Marktforschung mit Online Panel Daten von Drittanbietern? Mit unserem Umfrage Tool ist der Import beliebig großer Datenmengen kinderleicht!

Anlässe und Ideen für Umfragen gibt es in Unternehmen viele – häufig mangelt es den potenziellen Marktforschern jedoch an einer ausreichend großen Personenzahl für eine repräsentative Befragung. Die Lösung dafür: Teilnehmer für Befragungen können heute über Panels eingekauft werden. askallo hat seine Online-Umfragen jetzt für die Verarbeitung externer Daten geöffnet: So können Unternehmen Teilnehmer von beliebigen Panelanbietern buchen und ihre Umfragen z. B. zur Markt- oder Produktforschung über askallo durchführen.

askallo Connect

„Für Unternehmen jeder Größe eröffnet sich ein großes, auch internationales Teilnehmerspektrum für fundierte Analysen zu einem vernünftigen Preis“, erklärt Yasemin Thies, Geschäftsführerin von askallo.  Durchführbar sind Befragungen aller Art: zur Einführung eines neuen Produkts, die Bewertung einer Marketingkampagne durch bestimmte, genau definierte Zielgruppen, die Meinung zu einem Online-Auftritt usw.

Die Abwicklung von Umfragen mit externen Daten ist wie die Nutzung von askallo allgemein besonders einfach gestaltet: Die benötigten Daten und der Teilnehmer werden vom eingekauften Panelsystem an askallo übergeben. Der Teilnehmer der Befragung beantwortet die gestellten Fragen – und wird anschließend wieder in das Panelsystem zurückgeleitet. 

Gemeinsame Umfrage-Projekte wurden bereits mit Bilendi (ehemals Panelbiz) und der Crowdsourcing-Plattform "Workhub" durchgeführt.