Zielgerichtete Gesundheitsförderung durch regelmäßige Evaluation

Logo Back2ActionZiele und Anforderungen

  • Aufbau von standardisierten Befragungsbögen zur regelmäßigen Evaluation
  • Befragungssoftware muss einfach bedienbar sein
  • Umsatzsteigerung durch fundierte Datenerhebungen beim Kunden selbst

Nutzen und Vorteile

  • Einfache Erhebung über mehrere Trainingsphasen
  • Auswertung auf Knopfdruck
  • Hohe Integrationsfähigkeit

 

Back2Action mit Sitz in Mannheim bietet eine internetbasierte Softwarelösung für interaktive Gesundheitsförderung am Bildschirmarbeitsplatz. Vielerlei verschiedenste Übungen sowie Erinnerungsfunktionen und individualisierbare Sprach- und Übungsinhalte steigern das körperliche Wohlbefinden der Mitarbeiter und führen zu einem gesunden Wachstum des Unternehmens. Um die Einführung von Back2Action in Unternehmen zu evaluieren, wird askallo als Online-Befragungssystem für die verschiedenen Phasen von der Pilotphase bis hin zu regelmäßigen Zwischenbewertungen eingesetzt.

 

Gesundheit im Fokus - Kontinuierlich Befragen

Bevor die Software B2A im gesamten Unternehmen eingesetzt wird, bietet B2A eine betreute Pilotphase an. Hierbei wird zunächst der Ist-Stand gesundheitlicher Beschwerden mittels einer Befragung ermittelt. Im Folgenden wird ein Pilotprojekt über einen bestimmten Zeitraum mit einer begrenzten Anzahl interessierter MitarbeiterInnen durchgeführt. Im Zuge einer jeden Pilotphase gibt es eine Evaluation zu Beginn und am Ende der Pilotphase.

"Die Befragungsergebnisse tragen bei den Entscheidern maßgeblich dazu bei, dass Back2Action im gesamten Unternehmen eingeführt wird. Partner der ersten Stunde für diese Online-Befragungen ist askallo. askallo bietet alle Funktionen, die wir für unsere Befragungen benötigen und darüber hinaus einen exzellenten Support.", beschreibt die Geschäftsführerin Birgit Bauer.

 

Teaserbild Back2ActionAuch nach der Einführung von B2A kommt askallo zum Einsatz: So wird der Stand nach der Einführung des Trainingsprogramms ermittelt und weiterhin kontinuierliche Zwischenevaluationen durchgeführt. Einfach auszuführende Folgebefragungen und aussagekräftige Auswertungen auf Knopfdruck machen den Befragungsprozess einfach und flexibel. Reports können jederzeit dem jeweiligen Management vorgelegt werden und somit schnell und zeitnah in Entscheidungsprozesse eingebunden werden.

Der Aufbau der Fragebögen für die verschiedenen Phasen der Vor- und Nachevaluierung ist einfach. Die Durchführung kontinuierlicher Befragungen sowie die Auswertung auf Knopfdruck ist optimal für eine schnelle Entscheidungsgrundlage.

 

Ein Ausblick: Integration zur Automatisierung der Prozesse

Aufgrund der erfolgreichen Umsetzung und Zusammenarbeit ist zukünftig die Integration in die Anwendung B2A geplant: Es sollen gezielte „In-the-Moment“-Befragungen nach den Trainings oder längerer Inaktivität erfolgen. askallo bietet eine hohe Integrationsfähigkeit und flexible Einsatzmöglichkeiten zur Automatisierung der Prozesse und ist somit eine gute Basis für die Individualisierung der Trainings.

 

Zurück zu den Erfolgsgeschichten